Trauerbegleitung

Trauer ist viel mehr als der Verlust eines geliebten Menschen. Trauer ist ein lebenswichtiger Prozess, um grundlegende Veränderungen verarbeiten zu können. Institutionen und gesellschaftliche Normen erschweren oft den natürlichen Trauerverlauf.

Dann braucht der Schmerz Begleitung und Unterstützung.

Der Trauer den ausreichenden Raum und Zeit geben, um sie in positive Energie umzuwandeln.

Lebendige Rituale finden, um sich gut verabschieden zu können. Gefühlen nachspüren und sie zulassen. Ein offenes und verständiges Ohr finden, das solidarisch  den Schmerz teilt.